Leistungen der ambulanten häuslichen Krankenpflege

Behandlungspflege

Je nach Anordnung Ihres Arztes, unterstützen wir Sie z.B. beim Verabreichen von Medikamenten und Injektionen, sowie beim An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen.

Grundpflege

Wir helfen Ihnen bei der täglichen grundpflegerischen Versorgung. Das heißt Hilfe bei der Körperpflege, Ausscheidung, Nahrungsaufnahme, Mobilität, bei hauswirtschaftlicher Versorgung und die Entlastung der     Angehörigen durch die Verhinderungspflege.

Palliativpflege

Wir möchten den Patienten eine würdevolle, schmerzfreie Begleitung im heimischen Umfeld ermöglichen, wobei die Wünsche des Patienten und seiner Angehörigen im Mittelpunkt unseres Handelns stehen. Ein enges, flächendeckendes Netzwerk aus Hausärzten, Fachärzten, Pflegeeinrichtungen und Hospizdiensten stimmen gemeinsam über Therapie und Versorgungskonzept ab.

Peritonealdialyse

Ziel der Peritonealdialyse ist es, die Ausscheidungsfunktion der Nieren so weit wie möglich zu übernehmen und vorhandene Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Unsere qualifizierten Mitarbeiter sind geschult in der CAPD und der APD. Die Zusammenarbeit erfolgt mit den Dialysezentren Köln und Umgebung.

Wundmanagement

Wir behandeln alle Arten von chronischen Wunden und bemühen uns, um eine Verbesserung der Lebensqualität des Betroffenen und um eine Minimierung der Folgen. Die Zusammenarbeit erfolgt in enger Anbindung mit den niedergelassenen Ärzten.

Mobiler sozialer Betreuungsdienst

Der Schwerpunkt der Betreuungsdienste liegt mehr bei den kleinen Dingen des Alltags. Vorlesen, ein Gespräch führen oder gemeinsam eine Tasse Kaffee trinken oder einfach, dass jemand da ist. Mit diesem Angebot möchten wir den pflegenden Angehörigen eine Auszeit ermöglichen und mit den Patienten ein paar schöne Stunden erleben.

Kostenlose individuelle Beratung

Wir bieten Ihnen unverbindlich und kostenlos eine individuelle telefonische Pflegeberatung an. Die Kosten für die ambulanten Pflegeleistungen bestimmen sich nach Art und Umfang der in Anspruch genommenen Leistungen. In den meisten Fällen wird der überwiegende Teil der Leistungen durch Ihre Kranken- und Pflegekasse übernommen. Auch hierzu beraten wir Sie vollumfänglich. Wenn Sie bereits Pflegegeld erhalten und von Ihren Angehörigen oder Bekannten versorgt werden, führen wir bei Ihnen gerne die Beratungsgespräche nach § 37 (3) SGB XI durch.

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an unter

 

02203 97723 - 50

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Zentrale

Hamacher GmbH

Gesundheitsdienste

Schubertstraße 56

51145 Köln

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hamacher GmbH Gesundheitsdienste

Anrufen

E-Mail

Anfahrt